top of page
My project-1.png

Im Westen geht die Sonne auf

Dein neuer Frauen- und Mädchentreff im Unionviertel für Austausch, Gemeinschaft und Schwesterlichkeit

Mein Projekt-2 (2).png

was ist der Frauen- und mädchentreff lyra?

Lyra ist ein Treffpunkt für Frauen und Mädchen aus der Nachbarschaft. In einer geselligen und angenehmen Atmosphäre ist ein Ort des Austausches und des Zusammenkommens entstanden. Der Fokus auf Frauen berücksichtigt natürlich auch Mütter, deshalb ist der Raum kinderfreundlich gestaltet.
 
Lyra steht für Schwesterlichkeit. Schwesterlichkeit bedeutet: sich gegenseitig zu unterstützen und zu stärken. Wir ermächtigen uns gegenseitig, uns gemeinsam für unsere Interessen einzusetzen. In dem Raum wollen wir uns als Frauen frei entfalten und unsere eigene und gemeinsame Stärke spüren. Wir wollen stark sein, widerständig und mutig!
 
Der Frauenraum ist für alle da. Lyra lebt von
einer starken Gemeinschaft und ist daher
immer offen für neue Gesichter
. Es ist egal, wie
häufig man kommt, wir empfinden neue Impulse
immer als Bereicherung. Denn wir sehen
unsere Stärke in unserer Verschiedenheit und
wollen uns gleichzeitig darauf fokussieren, was
uns eint.

Lyra soll ein Ort dafür sein, seine individuellen
Fähigkeiten einzubringen, zu entfalten und
damit andere Frauen und die Gemeinschaft zu
bereichern. Wir wollen voneinander lernen und
uns gegenseitig im Alltag helfen.

 
Im Frauenraum Lyra wollen wir uns über unseren Alltag als Frauen in der Gesellschaft austauschen. Über diskriminierende Situationen, aber auch die positiven Momente, in denen wir Stärke, Verbundenheit und gegenseitige Fürsorge spüren. Wir wollen den Ursachen von ähnlichen Erfahrungen auf den Grund gehen und sie als Antrieb nehmen, für eine Verbesserung unserer Lebenssituation einzutreten. Wir wollen uns einen Raum nehmen zur Pause von den Ansprüchen an uns: sich immer um andere kümmern zu müssen, irgendwie Freizeit, Kindererziehung und Arbeit unter einen Hut zu bringen oder andauernd mit unangenehmen Sprüchen auf der Straße konfrontiert zu sein. Wir wollen negative Erfahrungen nicht länger als gegeben hinnehmen, stattdessen wollen wir für Veränderungen kämpfen und gemeinsam für unsere Bedürfnisse einstehen. 

 
Konkret bedeutet das: Wir treffen uns alle zwei Wochen sonntags zum gemeinsamen Frühstücken und Austausch von 11 bis 13 Uhr. Jeden Mittwoch treffen wir uns von 15.30 - 18 Uhr. Jeden ersten Mittwoch im Monat gibt es eine Kleidertauschparty und jeden dritten Mittwoch schauen wir gemeinsam einen Film. An den anderen Tagen wechselt das Programm. Freitags und samstags steht der Lyra Raum bei den gewöhnlichen Union Salon Öffnungszeiten allen Frauen und Mädchen zur Verfügung. Schau gerne in unseren Kalender! 
 
Der Raum ist außerdem offen für die Wünsche und Ideen von allen Nachbarinnen. Wer möchte, kann nach Absprache selber Workshops und Programmpunkte anbieten oder Themen zur Diskussion vorschlagen.
 
Lyra lebt von der Gemeinschaft und der Gestaltung von euch! Also kommt gerne vorbei, bringt eure Ideen und Wünsche ein und lasst uns einander besser kennenlernen.
WhatsApp Image 2024-01-25 at 18.06_edited.jpg
Flyer, allgemein, Mädchentreff-9-Mädchentreff rausgegangen.de.png

Mittwochs ist bei Lyra Mädchenzeit! 

Bei dem offenen Mädchentreff kommen zwischen 15 und 17 Uhr die Mädchen aus dem Viertel zusammen und verbringen eine schöne Zeit. Der Treff richtet sich hierbei vor allem an Mädchen zwischen 9 und 12 Jahren. Du kannst alleine kommen oder auch mit einer guten Freundin. Was wir bei den Mädchentreffs machen entscheiden wir gemeinsam: Ob Schmuck basteln, gemeinsame Unternehmungen oder einfach mal reden.

Wir freuen uns auf dich!

bottom of page